zum Artikel springen




Bild als Deko-Objekt


Herzlich willkommen

Wir freuen uns über Ihr Interesse.


Auf diesen Seiten wollen wir, der Berufsverband Medizinischer Informatiker e.V., uns vorstellen und Ihnen einen Einblick in unsere Verbandstätigkeit und die Medizinische Informatik im Allgemeinen geben. Auch finden Sie hier Informationen zu von uns veranstalteten Tagungen und Kongressen rund um die Medizinische Informatik.

Registrierte Mitglieder haben die Möglichkeit, sich bei uns in den Mitgliederbereich einzuloggen, um dort online auf die Zeitschrift des BVMI zuzugreifen, Newsletter zu abonnieren sowie weitere Services zu nutzen.

Wir wünschen Ihnen nun viel Spaß auf unseren Seiten. Über ein Feedback, sowohl positiv als auch negativ, würden wir uns freuen, damit wir unseren Service weiter optimieren und zu Ihrer Zufriedenheit anbieten können.


Aktuelles:


News-Bild
Berliner Archivtage am 03. und 04. Dezember 2014
Geschrieben von Sven Monseesöäü3411112 am 07.11.2014 um 11:05:54 Uhr.

Liebe Mitglieder des Berufsverbandes Medizinischer Informatiker e.V.,

die Arbeitsgruppe "Archivierung von Patientenunterlagen (AKU)" der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (gmds) e.V. lädt Sie sehr herzlich zu den Berliner Archivtagen, dem 37. Treffen der Arbeitsgruppe, ein. Die Tagung findet am 03. und 04. Dezember 2014 im Festsaal des Vivantes-Klinikums Neukölln, Rudower Straße 48, D-12351 Berlin statt. Am ersten Tag werden wie bei früheren Veranstaltungen auch eine Präsentation und Besichtigung von Archivierungs- und KIS-Komponenten durchgeführt, dieses Mal im Vivantes-Klinikum Neukölln.

Das Leitthema dieses Treffens befasst sich mit dem aktuellen Stand von elektronischen und IHE-konformen Multimedia-Patientenakten, Signaturen und ECM-Systemen. Schwerpunkte der Tagung sind u. a. der Stand der elektronischen Archivierung in Deutschland, die Vorstellung verschiedener Archivsysteme, multimediale ECM- und IHE-basierte Archivierungslösungen, Konzepte und Lösungen der Vivantes-Klinikgruppe, revisions- und beweissichere elektronische Dokumentations- und Archivprozesse, Big Data und seine Auswirkungen auf elektronische Archive sowie intelligente Lösungsansätze für die automatische Dokumentenklassifizierung und -auswertung.

Am Mittwochabend wird der erste Tag in gemütlicher Atmosphäre mit einer Spree-Kreuzfahrt ausklingen. Freuen Sie sich bereits heute auf ein Essen mit hervorragenden Aussichten auf das nächtliche Berlin!

Das Programm der Berliner Archivtage und alle weiteren Informationen finden Sie im Internet unter http://www.gmds-aku.de/veranstaltungen/berliner-archivtage. Dort können Sie sich auch online für die Berliner Archivtage anmelden. Das Programm wurde von den neuen Leitern der Arbeitsgruppe, Herrn Dr. Carl Dujat und Herrn Oliver Reinhard, erstellt.

In der Hoffnung, viele Teilnehmer in Berlin begrüßen zu dürfen, verbleiben

mit herzlichen Grüßen,
Ihre Carl Dujat, Oliver Reinhard und Paul Schmücker.


Kontakt:

Berufsverband Medizinischer Informatiker e.V. (BVMI)
- Geschäftsstelle -
Charlottenstraße 42
10117 Berlin
Tel. +49 (0) 30 22 00 24 790
Fax +49 (0) 30 22 00 24 799
E-Mail: info@bvmi.de